Unsere Systembox Garagen Typ Stahl – als Reihenanlagen

Fertiggaragen als Reihenanlagen

Eine Garagenanlagen mit mehreren Stellplätzen können wir individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ziele planen und realisieren. Je nach Kundenwunsch besteht hier die Möglichkeit eine robuste und langlebige Garagenanlage als ertragreiche Kapitalanlage zu planen oder eine optisch hochwertig verputzte Garagenanlage für Wohnungseigentümergemeinschaften, Wohnungsbaugenossenschaften und Hausverwaltungen zu realisieren. Auch Caravan-Garagen können wir als Garagenpark für Sie planen. Die Kombination von Pkw- und Caravan-Garagen ist kein Problem und ermöglicht eine flexible Garagenanlage in der Sie jedem potentiellen Mietinteressenten einen passenden Stellplatz anbieten können. Zudem können wir, auf Wunsch, flexible Trennwände (Aufpreispflichtig) zwischen den Stellplätzen in der Planung berücksichtigen, welche bei Bedarf entfernt werden können. Investoren, Behörden und private Bauherren können mit unseren maßgeschneiderten Park-Anlagen Ihre Erträge und Ziele optimieren. Unsere Kundenberater stehen Ihnen gerne für eine individuelle Objektplanung und Kalkulation zur Verfügung.

Technische Infos

REIHENANLAGEN-Garagen - Wände

REIHENANLAGEN-Garagen - Wände
    Je nach Anforderungen an die Reihengarage bieten wir die Wandelemente im robusten Profil-Look mit Grundierbeschichtung bzw. Dispersionsputzbeschichtung oder im hochwertigen Massiv-Look an. Hierbei kommt stets ein voll verzinkter Stahl zum Einsatz, der für eine lange Lebensdauer garantiert. Für Investoren ist die PROFILWAND-Garage oder die BASIC-Garage eine echte Empfehlung, da die Profilwand-Konstruktionen deutlich günstiger sind und sich so getätigte Investitionen schneller amortisieren. Bauherrengemeinschaften oder Wohnungseigentümergemeinschaften wählen bevorzugt das Model FLACHWAND, weil sich diese mit Ihrem Massiven Erscheinungsbild gut in Wohnanlagen einpasst. Auch Kombinationen aus Profilwand und Flachwand sowie Carports sind bei unseren Reihenanlagen möglich.
Mehr Informationen zum Wandaufbau
 

REIHENANLAGEN-Garagen - Tore

REIHENANLAGEN-Garagen - Tore
    Unser Reihengaragen können wir mit allen erdenklichen Torsystemen aus dem Hause Hörmann ausstatten. Als günstiges und langlebige Basis -Tore empfehlen wir Investoren stets Schwingtore. Diese Tore überzeugen mit einer einfachen und robusten Technik, die zudem wartungsfreundlich sind und geringe Folgekosten verursachen. Aber auch Sektionaltore oder Seitenlauftore sind denkbar und werden insbesondere in Fertiggaragen eingesetzt, die in Wohngebieten aufgestellt werden.








Mehr Informationen über unsere Sektionaltore
 

REIHENANLAGEN-Garagen - Dach

REIHENANLAGEN-Garagen - Dach
    Vermieter legen Wert auf eine wartungsarme Konstruktion. Neben den Toranlagen sind auch die Dachelemente sehr stark beansprucht. Erfahrungsgemäß sind Nassdächer (Pappdächer) sehr anfällig und neigen zu Leckagen. Aus diesem Grund verwenden wir bei unseren Reihengaragen ausschließlich Dacheindeckungen aus Stahltrapezblechen. Diese voll verzinkten und farbbeschichteten Dachelemente können, bedingt durch die überlappte Verlegung, auch Materialbewegungen in der Konstruktion ausgleichen, ohne dass am Plattenstoß Leckagen entstehen. Die Trapezbleche selbst werden nicht, wie es bei Nass- bzw. Passdächern üblich ist, durch UV-Strahlung (Sonne) porös und können daher mit einer langen Lebensdauer punkten.
Mehr Informationen über unsere Dacheindeckung
 

REIHENANLAGEN-Garagen - Dachattika

REIHENANLAGEN-Garagen - Dachattika
    Die Dachkonstruktion unser Reihengaragen ist mit einer ansehnlichen Dachattika verblendet. Auch an diesem Bauteil stellen wir höchste Anforderungen und verwenden ausschließlich voll verzinkte Bleche. Die Dachattika verblendet die Konstruktive Belüftung der Fertiggarage und bildet an den äußeren Garagen und an der Garagenfront einen kleinen Dachüberstand aus. Neben den Standard-Farben weiß, braun und anthrazit können wir die Dachattika Ihrer Fertiggarage auch in individuellen Farben anfertigen. Unsere Kundenberater helfen gerne weiter.
Mehr Informationen über unsere Dachattika
 

REIHENANLAGEN-Garagen - Dachlast

REIHENANLAGEN-Garagen - Dachlast
    Die Dachlast Ihrer Reihengarage sollte den zu erwartenden Schneelasten angepasst werden. Wenn zusätzlich eine Dachbegrünung geplant ist sollte eine Lastenreserve, je nach Begrünungssystem, zwischen 50-100 kg / m² in der Planung berücksichtigt werden. Bereits in der Standard-Ausführung berücksichtigen wir eine Dachlast von 125 kg / m². Diesen Wert können wir optional bis zu 300 kg / m² aufstocken.
Mehr Informationen über unsere Dachlast
 

REIHENANLAGEN-Garagen - Farben

REIHENANLAGEN-Garagen - Farben
    Auch bei unseren Reihengaragen stehen Ihnen unsere neun Standard-Fassadenfarben ohne Mehrpreis zur Verfügung. (ausgenommen beim Modell „BASIC“). Unsere Kundenberater stehen Ihnen gerne bei der Findung einer passenden Farbgebung zur Verfügung.
Mehr Informationen über unsere Garagen - Fassadenfarbe
 

REIHENANLAGEN-Garagen - Montage & Fundamente

REIHENANLAGEN-Garagen - Montage & Fundamente
    Die Montage unserer Reihengaragen können Sie auch in Eigenleistung vornehmen. Für diese umfangreiche Montagearbeit sind jedoch umfangreiche technische und handwerkliche Kenntnisse zu empfehlen. Für eine Fachgerechte Montage empfehlen wir Ihnen unsere Partnerfirma „Scislo-Montagen“, welche sich auf die Montage von Fertigteilgaragen und dem Erstellen dazugehöriger Standard-Fundamenten spezialisiert haben. Gerne vermitteln wir Ihnen die Garagenmontage bzw. die Erstellung der Fundamente an die Fa. Scislo und führen dessen Kosten in unserem Angebot auf.
Mehr Informationen über Montage und Fundamente