Carport Sonderbauten

Carport Technik - Capo Massiv


1. Pfosten – Carport Typ CAPO Massiv

Pfosten beim Carport Typ Massiv

Die Pfosten unseres Carports Typ CAPO Massiv fertigen wir aus hochwertigen Brettschichtholz, auch als Leimholz bekannt, an. Die ca. 20x20 cm starken Pfosten werden zudem endbeschichtet und bekommen einen ansehnlichen Massiv-Look mit Streichputz-Charakter. Die Carportpfosten bekommen Sie in Ihrer Wunschfarbe.

 

Pfosten: ca. 20x20 cm

Material: BSH (Brettschichtholz)

Optik: Massiv-Look, Putzstruktur

Farbe: in Ihrer Wunschfarbe


Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


2. Unterzüge – Carport Typ CAPO Massiv

Unterzüge bei dem Carport Massiv

Die Unterzüge unseres Carports Typ CAPO Massiv sind ebenfalls aus gehobelten und gefasten Brettschichtholz gefertigt. Die ca. 8x20 cm bzw. ca. 8x24 cm starken Unterzüge werden mit den Sparren/Pfetten als Ringanker bzw. als Dach-Rahmenkonstruktion unter Berücksichtigung des konstruktiven Holzschutzes verarbeitet. Je nach Carportgröße können auch größere oder kleine Unterzug-Querschnitte zum Einsatz kommen. Hinweise hierzu finden Sie in Ihrem Carportangebot.

 

Unterzüge: ca. 8x20 cm / ca. 8x24 cm

Material: BSH (Brettschichtholz)

Optik: gehobelt und gefasst

Farbe: naturbelassen, roh


Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


3. Pfetten/Sparren – Carport Typ CAPO Massiv

Sparren bei dem Carport Massiv

Die Sparren bzw. Dachpfetten unseres Carports Typ CAPO Massiv bestehen aus gehobelten und gefasten Brettschichtholz. Diese haben einen Querschnitt von ca. 8x20 cm bzw. ca. 8x24 cm. Die Dachpfetten / Sparren werden mit den Carportunterzügen als Ringanker bzw. als Dach-Rahmenkonstruktion unter Berücksichtigung des konstruktiven Holzschutzes verarbeitet. Je nach Carportgröße können auch größere oder kleine Sparren-Querschnitte zum Einsatz kommen. Hinweise hierzu finden Sie in Ihrem Carportangebot.

 

Sparren: ca. 8x20 cm / ca. 8x24 cm

Material: BSH (Brettschichtholz)

Optik: gehobelt und gefasst

Farbe: naturbelassen, roh


Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


4. Dacheindeckung – Carport Typ CAPO Massiv

Dacheindeckung bei einem Carport Typ Massiv

Serienmäßig ist unser Carport Typ CAPO Massiv mit einem Stahltrapez-Blech ausgestattet. Diese vollverzinkte und farbbeschichtete Dacheindeckung überzeugt insbesondere mit einem geringen Leckagen-Risiko und seinem wartungsfreien bzw. wartungsarmem Eigenschaften selbst im hohen Alter. Alternative Dacheindeckungen bieten wir selbstverständlich auch an.

 

Serien-Dach: Stahl-Trapezbleche, verzinkt und farbbeschichtet

Optional: Stahl-Trapezbleche, mit Kondenswasser-Vlies verzinkt und farbbeschichtet

Optional: ISO-Dachelemente, isolierte Sandwich-Dachelemente mit 40 mm Kern-Isolierung verzinkt und farbbeschichtet

Optional: Holztafel-Dacheindeckung, OSB-Platte mit EPDM Dachhaut, als Wannen- bzw. Nassdach ausgeführt

Optional: jegliche lichtdurchlässige PVC-Bedachungen

Optional: Satteldächer und Walmdächer mit echten Dachpfannen oder Stahltrapez bzw. Pfannenblechen


Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


5. Dachattika – Carport Typ CAPO Massiv

Dachattika bei Carport Typ Massiv

Serienmäßig ist unser Carport Typ CAPO Massiv mit einer COLOR-Blende ausgestattet. Diese wetterbeständige Dachattika aus vollverzinktem Stahl ist zusätzlich farbbeschichtet und in neun verschiedenen RAL Farben ohne Mehrpreis lieferbar. Auch Sonderfarben sind gegen Mehrpreis möglich. Die kostenneutralen Farben sind in Ihrem Carportangebot aufgeführt. Selbstverständlich sind auch Landhausblenden mit Dachpfannen oder Schindelblenden möglich.

 

Serien-Attika: COLOR-Blende, in neun verschiedenen Farben, verzinkt und farbbeschichtet

Optional: Schindelblende mit Kunstschiefer-Schindeln oder Naturschiefer-Schindeln

Optional: Landhausblende / Pfannenblende, mit echten Dachpfannen

Optional: Kupfer, Alu oder Zink-Stehfalz-Blenden

Optional: Holz-Blenden in diversen Ausführungen


Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


6. Abstellräume / Wandelemente – Carport Typ CAPO Massiv

Abstellraum bei dem Carport Typ Massiv

Serienmäßig wird unser Carport Typ CAPO Massiv ohne Abstellraum / Abstellkammer ausgeliefert. Jeder Carport kann jedoch mit einem Abstellraum ergänzt werden. Hierbei stehen Ihnen zwei gängige Ausführungen zur Verfügung:

Abstellraum aus Profilholz (weiß grundiert):
Zwischen die Carportpfosten werden hierbei Traghölzer (Konstruktionsvollholz, KVH nsi) montiert. Je nach Wunsch werden diese senkrecht oder waagerecht mit kammergetrockneten Profilholz verschalt. Unser Profilholz ist außenseitig bereits deckend weiß grundiert.

Abstellraum im Massiv-Look:
Beim Abstellraum mit Massiv-Look bedienen wir uns der bewährten Garagenkonstruktion des Typen MULTI. In diesem Fall werden die Wandelemente des Abstellraumes aus Konstruktionsvollhölzern (KVH nsi) in Holzständerbauweise angefertigt und mit unverrotbaren Multifaser-Platten außenseitig verkleidet. Die werkseitig aufgebrachte Endbeschichtung mit Streichputz-Charakter (Massiv-Look) bekommen Sie in Ihrer ganz individuellen Wunschfarbe. Der Abstellraum im Massiv-Look ist selbsttragend und benötigt keine Zusatzpfosten. Die Dachkonstruktion liegt, wie bei unserer Fertiggarage Typ MULTI, direkt auf den Wandelementen auf.


Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


Farben – Carport Typ CAPO Massiv

Mögliche Farben beim Carport Massiv

Die Pfosten und den Abstellraum im Massiv-Look liefern wir Ihnen gerne in Ihrer ganz individuellen Wunschfarbe. Nennen Sie uns einfach einen beliebigen Farbcode (z.B. RAL- Code, Brillux, Caparol, STO uvm.) in dem die Pfosten und Ihr Massiv-Look-Abstellraum ausgeliefert werden soll. Ein Mehrpreis entsteht Ihnen hierbei nicht. Gerne liefern wir die Pfosten und den Massiv-Look-Abstellraum Ihres Carports in der identischen Farbe Ihrer Hausfassade, damit ein einheitliches Bild zwischen Carport und Haus entsteht. Hierfür suchen Sie einfach den Farbcode Ihrer Hausfassade aus Ihren Hausbauunterlagen raus oder erfragen diesen einfach bei Ihrem Generalunternehmer bzw. bei Ihrer Hausbaufirma.

 

Pfosten: Massiv-Look, in Ihrer Wunschfarbe

Abstellraum im Massiv-Look: Massiv-Look, in Ihrer Wunschfarbe

Abstellraum mit Profilholz: weiß grundiert oder naturbelassen, roh

Unterzüge: naturbelassen, roh - gehobelt und gefast

Sparren: naturbelassen, roh - gehobelt und gefast

Dachattika: COLOR-Blende in neun verschiedenen Farben lieferbar


Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


Fundamente – Carport Typ CAPO Massiv

Fundament bei einem Carport

Die Pfosten Ihres Carports Typ CAPO Massiv benötigen Punktfundamente mit einbetonierten H-Pfostenträgern. Der Carport-Abstellraum im Massiv-Look (selbsttragende Wände) benötigt hingegen nur Punktfundamente ohne H-Pfostenträger, eine Fundamentplatte oder ein Ringfundament. Detail über die Betongüte, Abmessungen und H-Pfostenträger finden Sie in Ihrem auftragsbezogenen Fundamentplan.

 

Fundamente: Punktfundamente mit H-Pfostenträger

Carport-Pfosten: (einbetoniert)

Fundamente: Punktfundamente ohne H-Pfostenträger

Abstellraum oder vollflächige Fundamentplatte, mit Massiv-Look: oder umlaufendes Ringfundament


Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


Montage – Carport Typ CAPO Massiv

Montage eines Carport

Unseren Carport Typ CAPO Massiv bekommen Sie als Bausatz zur Selbstmontage. Geübte Heimwerker und erfahrene Handwerker können den Carport anhand der mitgelieferten Montageanleitung problemlos selber montieren. Bequemer ist jedoch der Montageservice von der Firma "Scislo-Montagen". Firma "Scislo-Montagen" steht für eine saubere, schnelle und fachgerechte Carportmontage zum günstigen Festpreis. Ergänzend bietet Ihnen die Firma "Scislo-Montagen" auch die notwendigen Carportfundamente zum fairen Festpreis an.

 

Fragen zur Carport Konstruktion? Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern


Kontaktformular mit Uploadmöglichkeit







Über unser Uploadformular haben Sie die Möglichkeit uns Ihre Skizze zu senden:


Was ist die Summe aus 4 und 5?